Gille Hafertaler

Gille Hafertaler

Knusprige Kekse mit Haferflocken

Inhalt: 600g
Herkunftsland: Schweden
EAN: 7314710100008
Art.-Nr.: 300328
Produzent/Hergestellt für: Continental Bakeries North Europe AB
Näckrosvägen 19
SE-28672 Örkelljunga (S)
3,99 €
(6,65 €/1kg)
ab 8 St. 3,49 €
8 St. = 27,92 € (5,82 €/ 1kg)
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Versandgewicht: 0,67kg
Beschreibung

Dünn und knusprig. Gille Hafertaler sind einfach lecker. Die flachen und extradünnen Plätzchen mit der Extraportion Haferflocken überzeugen ihre Anhänger mit knackigem Biss und vollmundigem Geschmack samt feiner Butternote. Das schwedische Original ist immer zur Hand, wenn köstlicher Genuss gefragt ist.

Das Produktdesign kann von der Abbildung abweichen.
Zutaten/Nährwerte
Hier finden Sie weitere Angaben zu diesem Produkt, die uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt werden.
Hersteller:
Continental Bakeries Deutschland GmbH
Adresse:
Postfach 1451 D-48575 Gronau
Zutaten:
Zutaten: Zucker, HAFERFLOCKEN 22,5%, Margarine (pflanzliche Fette (Palm, Palmkerne, Raps), Wasser, Salz, Emulgatoren: Mono-und Diglyceride von Speisefettsäuren; natürliches Aroma, Säuerungsmittel: Citronensäure), WEIZENMEHL, VOLLEIPULVER, Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat, Natriumdiphosphat, Ammoniumhydrogencarbonat; MAIS.
Nährwerte pro 100g:
Brennwert: 490,00 Kilokalorien (kcal) Brennwert: 2.054,00 Kilojoule (kJ) Fett: 22,90 Fett, davon gesättigte Fettsäuren: 11,50 Kohlenhydrate: 64,50 Kohlenhydrate, davon Zucker: 40,90 Eiweiß: 5,20 Salz: 0,80
Produktname:
Gille Hafertaler
Verkehrsbezeichnung:
Knuspriges Haffergebäck aus Schweden
Für die nachstehenden Angaben wird keine Haftung übernommen. Bitte prüfen Sie zusätzlich die Angaben auf der Verpackung. Nur diese sind verbindlich.
Produkt Bewertungen
5 Sterne: Sehr gut
4 Sterne: Gut
3 Sterne: Befriedigend
2 Sterne: Ausreichend
1 Stern: Mangelhaft
  Astrid schreibt
...schließe mich Rüdiger an: lecker, aber (auch mir) viel zu süß. Mehr als die Hälfte ist Zucker (in Verbindung mit der Butter daher der himmlische Geschmack und das "knusper"), Rezeptauszug: 5 EL Mehl 325 g Haferflocken, zarte 250 g Butter 600 g Zucker... ... und daher ist auch Zählen beim Naschen angesagt
  Klaus schreibt
Nunja kann süchtig machen wie alles im Nahrungsbereich,aber eben super lecker mit Genuss verzehren,denn auf die Menge kommt es an.
  Anonym schreibt
Superlecker und nicht so süß wie deutsche Kekse!
  Anonymous schreibt
Im Prinzip ist Hafer sehr gesund - jedes Pferd weiß das - daher ist es um so bedauerlicher, dass der an sich gute Eigengeschmack dadurch getrübt wird, dass man leider vordergründig nur s ü s s schmeckt ?! Da ist eindeutig z u viel Zucker drin ! 75% davon würden reichen, zumal man damit auch der Figur etwas gutes täte. Noch besser wäre die Verwendung einer entsprechenden Menge Fruchtzucker, da dann zur Verdauung kein Insulin benötigt wird. Dies sollte man in Schweden beherzigen . .