Magic Candy Factory: 3D-Geschenkideen aus Fruchtgummi

Hilfe (FAQ)

Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen im Umgang mit unserem Süßwaren-Shop. Sollten Sie an dieser Stelle mal keine ausreichende Antwort finden, hilft Ihnen unser kompetenter Kunden-Service unter +49-(0)40-6092460-0 oder info@worldofsweets.de gerne weiter.

 



Versand

 

Wie hoch sind die Versandkosten?

Innerhalb Deutschlands betragen die Versandkosten unabhängig vom Bestellwert pro Bestellung und Lieferanschrift pauschal 4,99 €. Die Preise für internationale Sendungen finden Sie auf unserer Info-Seite Versandkosten.

 

Ich würde gerne häufiger bestellen, aber die Versandkosten sind einfach zu hoch. Wie kommt's?


Wir führen mit mehr als 8.000 Artikeln ein sehr kleinteiliges Sortiment - das beginnt beim einzelnen Lolli. Das bedeutet gleichzeit
ig, dass - im Vergleich zu höherpreisigen Warengruppen (Textilien, Elektro etc.) - wir pro umgesetztem Euro einen immens hohen Personal- und Logistikaufwand betreiben, den wir nicht durch margenstarke Warengruppen (Lebensmittel sind nicht margenstark) quersubventionieren können.

Wenn Sie also in einem Online-Shop für Mode eine Jeans für € 69,- kaufen, wird hier nur ein Artikel angefasst. Für einen Warenkorbwert von € 69,- müssen wir unter Umständen aber Dutzende von Artikeln kommissionieren (picken und packen).

Die Alternative wären höhere Artikelpreise oder eine Mindestbestellmenge. Da wir aber niemanden ausschließen möchten und Wert auf eine transparente Preisgestaltung legen, bleiben wir bei unserer aktuellen Regelung, die sich bewährt hat.

Die Versandkosten spiegeln die uns entstehenden Logistik-, Verpackungs-, DHL- und nicht zuletzt die Personalkosten wider.

Und da wir unsere Mitarbeiter auch fair bezahlen möchten, ergibt sich aus all diesen Komponenten unsere aktuelle Preisgestaltung. Sicher: Wir müssen keinen schicken Laden in der Innenstadt betreiben, aber was Sie im Supermarkt noch selbst mit dem Einkaufswagen leisten ("picken"), muss hier ein Lager-Mitarbeiter erledigen.

Wir können und möchten uns auch nicht mit den vier Big-Playern im Lebensmittelhandel oder mit dem Online-Riesen Amazon messen. Wir sind ein Pure-Player, der sich komplett auf Süßigkeiten und Snacks konzentriert hat. Wer bei uns bestellt, schätzt die große Auswahl an "Exotischem" und "normalen" Artikeln, die er auch im Supermarkt um die Ecke bekäme. Viele unserer Kunden bestellen einfach alles, was mit Süßem und Salzigem zu tun hat, gesammelt bei uns. Um Versandkosten zu teilen, erhalten wir auch sehr viele Sammelbestellungen von Kunden, die sich mit ihren Freunden, Verwandten oder Kollegen zusammentun.

Übrigens: Wir sind einer von sehr wenigen Online-Shops, die Staffelpreise anbieten. Das heißt: Wenn Sie von einem Artikel eine ganze Umverpackung bestellen, wird es günstiger, weil wir den eingesparten Logistikaufwand gleich an unsere Kunden weitergeben. Zudem belohnen wir Ihre Warenkorbwerte mit attraktiven Gratiszugaben, die Sie auf der Warenkorbseite finden. Regelmäßige Rabattaktionen runden unser Angebot ab, so dass sich Versandkosten auch schnell wieder relativieren können.



Wieso werden kleine Bestellungen nicht im Umschlag per Brief verschickt?

Wir verschicken alle Waren per DHL und in stabilen Kartons. Nur so können wir sicherstellen, dass Sie Ihre Ware auch unversehrt erhalten. Dies kann unter Umständen teurer als eine Briefsendung sein, aber da es sich bei unserem Sortiment um Lebensmittel handelt, setzen wir auf hohe Versandstandards, damit der Inhalt unbeschadet bei Ihnen ankommt.

 

Bieten Sie einen Express-Versand an?

Ja. Wenn Ihre Bestellung bis 12:30 Uhr (Montag bis Donnerstag) bei uns eingeht, erhalten Sie Ihre Lieferung mit der Versandart "DHL Express National" gegen Aufpreis am nächsten Werktag (Montag bis Freitag) vor 12:00 Uhr. Bestellungen, die am Wochenende (freitags ab 12:30 Uhr) bei uns eingehen, werden am darauf folgenden Dienstag zugestellt. Für Express-Zustellungen am Samstag oder Sonntag rufen Sie bitte unter +49-(0)40-6092460-0 unseren Kunden-Service an. Die anfallenden Versandkosten werden Ihnen im Bestellvorgang angezeigt. Der Zuschlag richtet sich nach dem Versandgewicht. 

 

Kann ich mein Paket auch bei World of Sweets persönlich abholen?

Ja. Wenn Sie Ihre Bestellung selbst abholen möchten, schreiben Sie bitte während des Bestellablaufs einen entsprechenden Vermerk in der Anmerkungsfeld. Für die Selbstabholung berechnen wir anstelle der üblichen Versandkosten von € 4,99 eine Bearbeitungsgebühr von €2,50. Ihre Bestellung können Sie direkt im Lager von World of Sweets | Gutenbergring 60 | 22848 Norderstedt, abholen. Wenn Sie die Option "Barzahlung bei Abholung" gewählt haben, melden Sie sich bitte vor der Abholung beim Kundenservice in unseren Büroräumen World of Sweets | Gutenbergring 63 | 22848 Norderstedt. Die Uhrzeiten zur Abholung sind von Montag bis Freitag zwischen 8 und 14 Uhr.

 

Ich möchte im Sommer Schokolade bestellen. Verwenden Sie bei hohen Temperaturen Kühl-Akkus?

Um die Versandkosten für unsere Kunden so gering wie möglich zu halten und die Logistikabläufe optimiert zu betreiben, haben wir uns gegen den Einsatz von Kühlakkus oder anderen Hilfsmitteln entschieden. Wir tun jedoch unser Möglichstes dafür, dass Ihre Wunschartikel Sie auch bei hohen Temperaturen unbeschadet erreichen.


Was halten Sie von Umweltschutz?

Sehr viel! Um Verpackungsmaterial und Ressourcen zu sparen, verwerten wir Produktkartons, in denen wir unsere Ware erhalten, zum Teil als Versandkartons weiter. Ihre bestellte Ware verpacken wir jedoch nur dann in "gebrauchte" Kartons, wenn sie unseren hohen Standards entsprechen. Zum sicheren Polstern der Ware verwenden wir in erster Linie recyceltes Papier. Unsere Umverpackungen und das von uns verwendete Polstermaterial entsprechen übrigens den Lizenzbedingungen des Dualen Systems Zentek.

 

 


 

Rücksendung & Rückerstattung

 

Ich möchte meinen Kauf widerrufen. Was ist zu tun?

Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. als E-Mail oder Brief) widerrufen (für gewerbliche Kunden gelten gesonderte Regelungen). Am einfachsten und schnellsten geht es, wenn Sie eine Mail an info@worldofsweets.de senden. Unser Kunden-Service schickt Ihnen dann alle weiteren Informationen und Details zur Rücksendung zu.

 

Was muss ich tun, um die Sendung zurückzuschicken?

Wir kümmern uns selbstverständlich um die komplette Rückabwicklung und übernehmen die Versandkosten, wenn die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht bzw. beschädigt ist. Schreiben Sie uns in diesem Fall einfach eine Mail an info@worldofsweets.de. Bitte teilen Sie uns auch kurz mit, ob Sie eine Ersatzlieferung oder Erstattung des entsprechenden Betrages wünschen, damit wir Ihr Anliegen nach Erhalt der Retoure abschließend bearbeiten können. Im Anschluss erhalten Sie eine automatische E-Mail von unserem Logistikpartner DHL. Im Anhang dieser DHL-Mail finden Sie einen fertig ausgefüllten Retourenschein. Wir möchten Sie bitten, diesen auszudrucken und auf das Paket zu kleben. Sie können Ihr Paket dann in jeder Postfiliale abgeben. Die Versandkosten sind mit dem Retourenschein bereits von uns bezahlt.

Sollten Sie Ihre Bestellung aus anderen Gründen widerrufen, können wir die Rücksendekosten jedoch nicht übernehmen. Bitte informieren Sie in jedem Fall unseren Kunden-Service und senden Sie das Paket ausreichend frankiert an:

World of Sweets GmbH | Gutenbergring 60 | 22848 Norderstedt

Am besten erfolgt die Rücksendung der Artikel in der Originalverpackung oder einer Vollkartonverpackung.

 

Welche Informationen benötigen Sie für die Rückerstattung?

Im Falle einer Erstattung benötigen wir noch Ihre Bankverbindung, damit wir Ihr Guthaben auf Ihr Konto überweisen können. Denn aus Datenschutzgründen werden diese Angaben von uns nicht gespeichert. Sollten Sie Ihre ursprüngliche Bestellung mit Paypal oder Kreditkarte beglichen haben, wird der Betrag von uns auf das entsprechende Konto erstattet.

 


 

Sortiment

 

Können Sie mir Prospekte und Kataloge zuschicken?

Als Online-Shop mit mehreren tausend Süßwaren und Snacks aus aller Welt bieten wir unseren Kunden ein buntes und dynamisches Sortiment an. Unser Angebot erhält dabei täglich Zuwachs. Zudem setzen wir auf eine effiziente und zeitnahe Kommunikation rund um unser Sortiment und Unternehmen. Mit Printkatalogen oder -prospekten können wir den aktuellen Bestand leider nicht zufriedenstellend abbilden. In unserem Shop finden Sie eine intuitive Navigation und durchdachte Suchfunktion. Dort sind alle bei uns erhältlichen Artikel inkl. Fotos, Produktdaten, Preisangaben, Beschreibung, Inhaltsstoffen und Lieferfähigkeit aufgelistet.

 

In den Zutatenlisten einiger Kaugummis tauchen "mehrwertige Alkohole" auf. Was ist darunter zu verstehen?

Hierbei handelt es sich nicht um Alkohol im herkömmlichen Sinne (Trinkalkohol, Ethylalkohol bzw. Ethanol). Einige zuckerfreie Kaugummis, die derzeit in Deutschland erhältlich sind, enthalten sogenannte "mehrwertige Alkohole". Dieser Begriff ist die vom Gesetzgeber vorgeschriebene Bezeichnung für Zuckeraustauschstoffe - auch Polyole genannt. Zuckeraustauschstoffe wie z.B. Isomalt, Sorbit, Mannit, Maltit, Xylit und Erythrit werden anstelle von Zucker in zuckerfreien Produkten verwendet.

 

Ihr habt ja fast alles - aber warum ausgerechnet nicht m&m's Peanut Butter, TimTams oder Lunchables?

Nicht alles, was es in Übersee (USA, Australien etc.) gibt, kann/darf auch in der EU vertrieben werden. Dies hat in der Regel mit den Inhaltsstoffen oder fehlenden Deklarationen zu tun; ganz oft geht es aber auch um die Haltbarkeit, die zum Beispiel bei Backwaren sehr kurz ist und größtenteils bereits auf dem langen Transportweg verstreicht. 

 

Wieso sind die Süßigkeiten und Snacks aus den USA so teuer?

Dies ist leider dem teuren Transport von Übersee geschuldet. Viele dieser Produkte nehmen wir auf ausdrücklichen Wunsch unserer Kunden auf, die sie von Urlauben oder Auslandsaufenthalten kennen und in Deutschland nicht beziehen können.

 

Wo kann ich die Pfanddosen/-flaschen abgeben, die ich online bei World of Sweets bestellt habe?

Sie können die Verpackungen von Einweggetränken überall dort zurückgeben, wo Verpackungen der gleichen Materialart verkauft werden - beispielsweise bundesweit in Supermärkten, Verbrauchermärkten, bei Discountern, Getränkefachmärkten, Kiosken oder Tankstellen-Shops. Bitte beachten Sie, dass für Händler mit einer Verkaufsfläche von unter 200 qm (z. B. Kioske) eine Ausnahme gilt. Sie sind lediglich für die Leergutannahme von Marken und Materialien verpflichtet, die sie auch selbst im Sortiment führen.

 

Wie lange sind die Artikel aus Ihrem Sortiment haltbar?
 
Wir beziehen unsere Ware in erster Linie direkt von den Herstellern, so dass die in unserem Shop geführten Artikel in der Regel die maximale Mindesthaltbarkeitsdauer aufweisen. Dieses auf den Verpackungen angegebene Mindesthaltbarkeitsdatum ist übrigens - die richtige Lagerung vorausgesetzt - eine Frischegarantie des Herstellers, stellt aber kein Verfallsdatum (max. Verbrauchsdatum) dar. Die Zeiträume für das Mindesthaltbarkeitsdatum sowie das Verbrauchsdatum legen die Hersteller individuell fest. Schokolade ist ab Produktion in der Regel mehrere Monate haltbar. Bei einigen Sorten (z.B. mit Nuss) kann auch eine kürzere Mindesthaltbarkeit angegeben sein. Fruchtgummi ist zum Beispiel 8-18 Monate haltbar. Für einzelne Produktgruppen wie Backwaren oder Kartoffel-Chips liegt die Mindest­halt­barkeits­frist jedoch teilweise bei wenigen Wochen. Bei Importartikeln (z.B. aus Übersee) kann sich die tatsächliche Mindesthaltbarkeit bereits durch den längeren Versandweg verkürzen.

 

Meine Schokolade weist einen weißlichen Überzug auf. Was ist das?

Bei diesem Überzug, der auf Schokolade auftreten kann, handelt es sich um den sogenannten "Fettreif". Der Grund hierfür sind Lagerungstemperatur und Zutaten, die für die Herstellung von Schokolade verwendet werden. Für manche Schokoladensorten wird u.a. Milchfett und Kakaobutter verarbeitet. Wird die fertige Schokolade zu warm gelagert, wandert das Fett an die Oberfläche und bildet dort eine weißliche Schicht. Da diese Schicht an den Raureif im Winter erinnert, wird sie von den Fachleuten "Fettreif" genannt. Es handelt sich hierbei also nicht um eine Schimmelbildung, so dass auch Schokolade mit Fettreif gesundheitlich völlig unbedenklich ist. Achten Sie deshalb bitte auch bei der Lagerung zu Hause, dass die Schokolade keiner direkten Wärme ausgesetzt ist. Die ideale Lagertemperatur beträgt übrigens 14-18 °C.

 

Wo finde ich die Kalorien- bzw. Nährwert-Tabellen zu Ihren Produkten?

Unter jeder Produktabbildung finden Sie weitere Details zum Artikel. Klicken Sie einfach auf den Reiter "Zutaten/Nährwerte". Dort finden Sie auch alle Angaben zu Allergenen und Lagerungshinweisen.

 

Kann ich auch größere Mengen von Ihnen beziehen?

Aber ja. Mit unserem Sortiment richten wir uns sowohl an Privathaushalte als auch an alle gewerblichen Kunden, Wiederverkäufer, Großabnehmer sowie Behörden. Mit unseren attraktiven Staffelpreisen bieten wir Ihnen bereits einen automatischen Rabatt, wenn Sie größere Mengen bestellen möchten. Wenn der Warenwert Ihrer Bestellung € 1.000 übersteigt, unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Schicken Sie uns hierfür einfach eine Anfrage per Mail an angebote@worldofsweets.de 

  


 

Bestellvorgang

 

Warum zeigt mein Warenkorb nicht die von mir gewünschte Menge an?

Sollten Sie Ihrem Warenkorb eine Artikelmenge hinzufügen, die unseren aktuellen Lagerbestand übersteigt, wird die Zahl automatisch auf die maximal verfügbare Menge reduziert. Gerne berücksichtigen wir die von Ihnen gewünschte Menge beim nächsten Warenzugang. Gehen Sie hierzu bitte wie folgt vor: Legen Sie die aktuell verfügbare Menge einfach in Ihren Warenkorb. Im Bestellprozess haben Sie Gelegenheit, uns über das Kommentarfeld "Ihre Mitteilung an uns" die gewünschte höhere Gesamtmenge zu übermitteln. Wir erhöhen Ihre Bestellung dann manuell, so dass diese Menge in unserem System für den nächsten Warenzugang reserviert ist. Bitte beachten Sie, dass sich die Lieferzeit in diesem Falle um 1-2 Wochen verzögern kann. Teillieferungen bieten wir leider nicht an. Diese manuelle Bestellerhöhung gilt aus technischen Gründen zudem nicht bei Kreditkartenzahlungen oder Rechnungs-/Lastschriftkauf über die Paymorrow GmbH.

 


 

Sonstiges

 

Wie sieht es bei Ihnen mit Werbematerial, Produktproben, Sponsoring und Spenden aus?

Wir erhalten täglich eine Vielzahl von Anfragen, in denen wir um Sach- oder Geldspenden für Veranstaltungen, Karnevalsumzüge, Feiern oder eine Tombola gebeten werden. Da wir unsere Preise zum Vorteil unserer Kunden kalkulieren, verfügen wir leider nicht über den nötigen Spielraum für Gratispakete. Deshalb werden Sie es sicherlich verstehen, dass wir diesen und ähnlichen Wünschen leider grundsätzlich nicht nachkommen können. 

Führen Sie Gutschein-Aktionen durch?

Das kommt durchaus vor. Gutscheine gibt es als Aktionsgutschein, die z.B. über unseren Newsletter verschickt werden. Kaufgutscheine gibt es in Papierform, die von uns versendet werden oder als Download Gutschein, die Sie direkt nach dem Kauf ausdrucken können.

Zum Einlösen der Gutscheine geben Sie einfach den Code auf der Warenkorbseite in das entsprechende Feld.

 

10% Gutschein sichern 

Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden
und 10% Gutschein* sichern!

Die Teilnahme am Newsletter ist gratis und jederzeit kündbar! *Mindestbestellwert 40,- €