Jelly Belly Cherry Cola 100g

Jelly Belly Cherry Cola 100g

Geleebonbons mit Kirsch-Cola-Ceschmack. Frei von Gluten, Gelatine, Nüssen und Milcherzeugnissen. Mit Koscher-Zertifizierung. Für Vegetarier geeignet.

Inhalt: 100g
Herkunftsland: USA
EAN: 4260325954877
Art.-Nr.: 300293
Produzent/Hergestellt für: Starkfried GmbH / Jelly Belly Candy Company Europe
Oststrasse 41-43
22844 Norderstedt (D)
1,99 €
(1,99 €/100g) Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Versandgewicht: 0,11kg
Beschreibung

Die Kirsch-Cola zum Kauen. Jelly Belly Cherry Cola vereint den Geschmack von fruchtiger Kirsche mit einer erfrischenden Cola-Note. Durch die rot-dragierte Schale scheint das Dunkel des Inneren durch die Jelly Bean hindurch und schimmert dadurch genauso Rotbraun wie das Kultgetränk selbst.

Das Produktdesign kann von der Abbildung abweichen.
Zutaten/Nährwerte
Hier finden Sie weitere Angaben zu diesem Produkt, die uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt werden.
Zutaten:
Zucker, Glukosesirup, modifizierte Maisstärke, Farbstoffe (E150d, E171), Aromen, Schwarzes Karottenkonzentrat, Schwarzes Johannisbeerkonzentrat, Überzugsmittel (E901, E903, E904)
Nährwerte pro 100g:
Brennwert: 364,00 Kilokalorien (kcal) Brennwert: 1.547,00 Kilojoule (kJ) Fett: 0,00 Kohlenhydrate: 91,00 Kohlenhydrate, davon Zucker: 61,00 Eiweiß: 0,00 Salz: 0,09
Produktname:
Jelly Belly Kirsch Cola 1kg
Verkehrsbezeichnung:
Geleebohne
Für die nachstehenden Angaben wird keine Haftung übernommen. Bitte prüfen Sie zusätzlich die Angaben auf der Verpackung. Nur diese sind verbindlich.
Produkt Bewertungen
5 Sterne: Sehr gut
4 Sterne: Gut
3 Sterne: Befriedigend
2 Sterne: Ausreichend
1 Stern: Mangelhaft
  Anonymous schreibt
-- ohne Bewertungstext --
  Anonymous schreibt
Die Kunststoffbohne ist ein super Mini-Geschenk für Teenies - die Nascherei zwischendurch. Die kleine Öffnung verleitet nicht gleich zu großen Zuckerorgien, ist aber groß genug zum Nachfüllen. Ich hätte beinahe nur 4 Bärchen gevotet wegen des Zuckers.... aber was soll man in der World of Sweets anderes erwarten. Wenn schon Zucker - dann lieber nur ein paar Beans, oder? Die schmecken wenigstens richtig toll und intensiv.